Metin Düzenleme

Redaksiyon

Düzenleme sadece yanlışı düzeltmekle ilgili değildir, aynı zamanda metninizin dilini geliştirmekle de ilgilidir.

Düzenleme her zaman yeniden okumayı içerir – yani metninizi kontrol etmek için

  • Yazım,
  • Dilbilgisi,
  • Noktalama (işaret bırakma) ve
  • Mikrotipografi.

Ek olarak, editör metne çok daha fazla müdahale eder ve şunlara özellikle dikkat eder:

  • Stil
  • Tutarlılık ve uyum

Bununla birlikte, metniniz size ait olmalı ve kişisel tarzınız korunmalıdır.

 
 
 
Bild juristische Texte

Juristische Texte

Die Rechtssprache hat als Fachsprache keinen sehr guten Ruf – sie gilt als besonders trocken und langweilig. Das muss nicht sein! Auch juristische Texte können leser- und lesefreundlich verfasst werden. Wichtig ist jedoch, dass die Lektorin sich mit der Materie und den Fachbegriffen auskennt.

Beispiele für misslungene Korrekturen:

  • Weil mehrmals der Begriff Eigentümer verwendet wird, ersetzt ihn die korrigierende Person mit dem Wort Besitzer. Zivilrechtlich ist es jedoch ein himmelweiter Unterschied, ob jemand nur Besitzer oder aber Eigentümer einer Sache ist.
  • Verbrechen wird durch Vergehen substituiert. Ist im Strafrecht jedoch die Rede von einem Verbrechen, so entspricht das nicht einem Vergehen – vielmehr handelt es sich dabei um verschiedene Kategorien von Straftaten.

Auch in struktureller Hinsicht gibt es Besonderheiten und manchmal hat die Schönheit eines Texts eben doch dem richtigen Inhalt zu weichen. Umso wichtiger sind präzise Korrekturen und eine Textbearbeitung, die mit Fachverstand erfolgt. Gerade beim Lektorat.